Gestaltenwandler

Die Grundlage dieses Forums sind die Bücher von Nalini Singh. Sie dienen nur als Grundlage! Wir spielen unsere eigene Geschichte.
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Immortality
Di Dez 07, 2010 7:19 pm von Gast

» Pub 1822
Mo Nov 15, 2010 1:05 am von Jane

» Strasse von San Francisco
Sa Nov 13, 2010 9:03 pm von Michael

» Tele von Jane
Sa Nov 13, 2010 1:23 am von Jane

» Steckbrief von Jane la Puerto
Sa Nov 13, 2010 12:09 am von Jane

» Hotel Bucket
Fr Nov 12, 2010 10:38 pm von Michael

» Der Wald
Fr Nov 12, 2010 8:41 pm von Aleric

» Bahnhof
Fr Nov 12, 2010 8:03 pm von Michael

» Mobile von Michael
Fr Nov 12, 2010 8:00 pm von Michael

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 25 Benutzern am Di Mai 13, 2014 3:16 am

Teilen | 
 

 Büro von Lucas Diego

Nach unten 
AutorNachricht
Lucas

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 22.10.10

Charakterbogen
Name: Lucas Diego
Wesen: Leopard
Rudel: DarkRiver-Leoparden/Alphatier

BeitragThema: Büro von Lucas Diego   Fr Okt 22, 2010 11:04 pm

Das ist mein Büro..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 20.10.10

Charakterbogen
Name: Sascha Duncan
Wesen: Mediale
Rudel: Medialnet

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Fr Okt 22, 2010 11:06 pm

Ich kam an das Büro von Herr Diego an. Ich klopfte an die Türe und wartete auf ein Zeichen das ich eintretten dürfe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 22.10.10

Charakterbogen
Name: Lucas Diego
Wesen: Leopard
Rudel: DarkRiver-Leoparden/Alphatier

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Fr Okt 22, 2010 11:29 pm

Ich war gerade über ein paar Papieren versunken als es an der Tür klopfte. "Kommen Sie rein." rief ich laut und sah auf die Uhr. Ohh, ich hatte die Zeit total vergessen. Ich legte die Papiere auf einen Stapel und sah zur Tür die gerade aufgemacht wurde..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 20.10.10

Charakterbogen
Name: Sascha Duncan
Wesen: Mediale
Rudel: Medialnet

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Fr Okt 22, 2010 11:38 pm

Als von drinnen eine sehr tiefe Männliche Stimme kam durch zuckte es mich. Ich straffte meine Schultern und öffnete die Türe. Da saß ein ziehmlich gut aussehender Mann am schreibtisch. Ich tratt näher. "Hallo ich bin Sascha Duncan.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 22.10.10

Charakterbogen
Name: Lucas Diego
Wesen: Leopard
Rudel: DarkRiver-Leoparden/Alphatier

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Fr Okt 22, 2010 11:47 pm

Ich sah weiter auf die Tür als ich meine Verabredung erkannte. Ich stand auf und sie kam auf mich zu. Ich ging ihr entgegen als sie vorstellte, streckte ich meine Hand aus. "Ich habe sie schon erwartet Mrs Duncan. Mein Name ist Lucas Diego." stellte ich mich freundlich vor und lächelte etwas. Sie war für eine Mediale wirklich bezaubernd. "Lassen sie uns rüber zum Sofa gehen." schlug ich vor und bediente die Sprechanlage für meine Sekretärin. "Tina ich möchte bitte nicht gestört werden und bringen sie uns bitte was zum Trinken." sagte ich hindurch und hörte kurz darauf ein lachen durch die Sprechanlage.
Ich ging zum Sofa rüber und deutete ihr an, sich mir gegenüber auf das andere zu setzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 20.10.10

Charakterbogen
Name: Sascha Duncan
Wesen: Mediale
Rudel: Medialnet

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 12:09 am

Er kam mir entgegen und gab mir seine Hand. Als ich sie entgegen nahm durchzuckte es mich.Doch ich lies mir nichts anmerken.Viel zu groß war die Angst davor, das mein Defekt auf fallen würde.Als er meinte das wir uns auf Sofa setzen sollen nickte ich kurz und setzte mich dann aufs Sofa ihm gegen über. "Dann lassen sie uns mal zum Geschäftlichen kommen" Sagte ich kühl.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 22.10.10

Charakterbogen
Name: Lucas Diego
Wesen: Leopard
Rudel: DarkRiver-Leoparden/Alphatier

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 12:28 am

Sie setzte sich mir gegenüber hin und sagte sofort sehr kühl dass wir zum geschäftlichen kommen sollten. Ich nickte und wollte gerade anfangen über das Projekt zu reden als die Tür auf ging und Tina herein kam. Sie stellte uns Kaffee und Wasser hin und ich nickte ihr lächelnd zu. "Danke Tina. Und jetzt bitte nur noch Störungen, wenn es 'WIRKLICH' Wichtig ist." Sie wusste was ich damit meinte als brauchte ich es nicht weiter zu erörtern. Als Tina das Büro verlassen hatte deutete ich Mrs. Duncan an, sich zu bedienen.
"Also dann sollten wir mal anfangen." sagte ich und lächelte sie an. Sie war wirklich hüpsch und ich konnte den Blick kaum von ihr abwenden. Dennoch war sie kalt und herzlos, was mir selber nie in den Sinn kam. Ich brauchte meine Gefühle und auch die Berührungen des Rudels..
Ich hielt ihr ein paar Pläne hin und sah sie an. "Sehen Sie sich das mal bitte kurz an und sagen Sie mir, ob es realisierbar ist." bat ich sie höflich, wobei mir das dämliche 'Sie' zuwieder war..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 20.10.10

Charakterbogen
Name: Sascha Duncan
Wesen: Mediale
Rudel: Medialnet

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 12:39 am

Wir wollten gerade Anfangen da ging die Türe auf und eine kleine zierliche junge Frau kam herrein. Lucas unterhielt sich noch kurz mit ihr und als sie dann wieder verschwunden war, sah er mich wieder an und lächelte leicht. "Danke aber im moment möchte ich nichts" Sagte ich kühl. Dann hielt er mir ein paar Pläne hin und ich sollte mal sehen ob es so realisierbar sei. Als ich ihm die Pläne abnahm berührten unsere Hände sich und in meine Augen flackerte ein leichtes und kurzes verlangen auf. Ich sah mir die Pläne an und nach einer weile sagte ich "Soweit ist das realisierbar lassen sie uns über den Preis verhandeln." Ich sah ihm wieder in seine Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 22.10.10

Charakterbogen
Name: Lucas Diego
Wesen: Leopard
Rudel: DarkRiver-Leoparden/Alphatier

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 12:53 am

Sie lehnte ab und es war wirklich komisch. Trotz ihrer kühlen Art konnte ich merken, dass da etwas in ihr vorging. Als ich ihr die Pläne hin hielt, berührten sich unsere Hände und ich sah etwas in ihren Augen. Es war nur kurz und deshalb konnte ich es nicht genau bestimmen. Aber mir gefiel die Berührung auch wenn sie nur flüchtig war.
Sie sah sich die Pläne an und ich sah ihr dabei zu. Dann sah sie zu mir und sagte mir, dass es zu realisieren wäre und ich nickte lächelnd. Sie wollte über den Preis verhandeln und ich lachte leise auf. "Was haben Sie sich denn vorgestellt?" fragte ich sie geschäftlich, dennoch konnte ich eine gewisse Unternote von herrausfordernt nicht unterdrücken.
Ich hatte schon so meine Vorstellungen, wie ich sie bezahlen könnte, aber dies lies sie auf keinen Fall zu..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 20.10.10

Charakterbogen
Name: Sascha Duncan
Wesen: Mediale
Rudel: Medialnet

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 12:58 am

Ich verspürte innerlich den drang danach ihn noch mals zu berühren. Ich verdrängte dies wieder hinter Selintum ich durfte es nicht.Zu groß war die gefahr , das mein Defekt aufflog.
Er fragte mich was mir für ein Preis vorschwebe. "10 Millionen und zwei Millionen extra wenn sie alle sofort verkauft bekommen" Sagte ich wieder kühl. Ich wusste echt nicht wieso mich dieser gut aussehende Mann mich so sehr verwirrte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 22.10.10

Charakterbogen
Name: Lucas Diego
Wesen: Leopard
Rudel: DarkRiver-Leoparden/Alphatier

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 1:12 am

Ich machte es mir auf dem Sofa bequem und lehnte mich nach hinten. Dann sagte sie, was ihr vorschwebte und ich lies mir dies durch den Kopf gehen. "Acht Millionen und zwei extra wenn wir alle sofort verkauft wurden." machte ich ein Gegenangebot.
Ich bräuchte zwar nicht zu verhandeln da ich auch ruhig mehr zahlen könnte, dennoch wollte ich wissen wie viel es ihr wert war.
Schließlich sollten in den Häußern sowohl Gestaltenwandler als auch Mediale neben normalen Menschen leben können.
Ich lies meinen Blick immer wieder über sie schweifen. Sie war hüpsch und der drang sie zu berühren und mich von ihr streicheln zu lassen war wirklich groß. Die Katze in mir wollte befriedigt werden..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 20.10.10

Charakterbogen
Name: Sascha Duncan
Wesen: Mediale
Rudel: Medialnet

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 1:31 am

Er machte mir ein gegen Angebot "Ok abgemacht." Ich hielt ihm meine Hand hin. Ich wunderte mich etwas das er den Preis gesenkt hatte, freute sich aber innerlich über diesen Gewinn. Als er seine Hand in ihre legte über kam es sie wieder und nun konnte man etwas länger das Verlangen in ihre Augen sehen. Sie löste sich ruckartig von ihm was nicht üblich für eine Mediale war. Ich hoffte nur das er nichts bemerkt hatte. "Ich denke das wir dann für heute durch sind oder haben sie noch etwas zu Besprechen Herr Diego?" Meine Stimme kühl.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 22.10.10

Charakterbogen
Name: Lucas Diego
Wesen: Leopard
Rudel: DarkRiver-Leoparden/Alphatier

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 1:43 am

Sie schlug sofort zu und dann wurde mir bewusst was ich getahn hatte. Ich wurde billiger.. Ich hatte echt einen an der Klatsche und hoffte das würde niemand erfahren, dass ich uns gerade um zwei Millionen gebracht hatte. Aber was solls.
Ich ergriff ihre Hand und nickte leicht. Den Blick noch immer auf ihre wunderschönen braunen Augen gerichtet. Ich sah wie sich ihre Augen veränderten und dann riss sie sich ruckartig von mir los.
Dann sagte sie, dass wir wohl für heute durch seien und ich nickte leicht. Sie fragte ob es noch was zu besprechen gäbe und ich überlegte kurz. Ich wollte noch nicht, dass sie ging. Also stand ich auf und ging geschmeidig zu ihr herüber. Ich griff nach ihrer Hand und zog sie vom Sofa hoch. "Kommen Sie mal mit, ich muss Ihnen noch etwas zeigen." sagte ich grinsend und zog sie mit zur Fensterfront. Wir waren im obersten Stock und der Ausblick über die Wälder in der Ferne waren atemberaubend. Die ganze Zeit, hielt ich ihre Hand und strich leicht mit dem Daumen über ihren Handrücken. "Was sagen Sie dazu Sascha?" fragte ich sie, sah sie kurz an und sah dann wieder hinaus um den Sonnenuntergang zu bewundern..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 20.10.10

Charakterbogen
Name: Sascha Duncan
Wesen: Mediale
Rudel: Medialnet

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 1:54 am

Er stand nach meiner Frage hin auf und nahm meine Hand und zog mich hoch. Dann meinte er er müsse wir was zeigen und ich solle mitkommen. Ich tat es und als wir dann am Fenster standen, spürte ich wie er mit seinen Daumen über meine Hand strich. Es durch zuckte mich erneut und ich spürte wie meine Konditionierung risse bekam. "Was machen sie da?" Fragte ich kühl. Ich zog meine Hand weg.Dann sah ich auch aus dem Fenster ich fand diesen Anblick sehr schön und für einen kurzen moment spiegelte sich dies auch in meine Augen. "Wie soll ich das finden? Es sind Wälder" Stellte ich fest wie jeder Mediale es tun würde. Es war schwer in seiner Gegenwart nichts merken zu lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 22.10.10

Charakterbogen
Name: Lucas Diego
Wesen: Leopard
Rudel: DarkRiver-Leoparden/Alphatier

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 2:18 am

In ihr ging irgendwas vor was nicht normal für Mediale war. Sie fragte mich dennoch kühl was ich da machen würde und entriss mir erneut ihre Hand. Ich sah zu ihr herüber und ich konnte in ihren Augen sehen, dass sie den Anblick sehr schön fand. Als sie dann wie jede Mediale sagte, dass es doch nur Wälder sein. Ich grinste und griff erneut nach ihrer Hand und hielt sie einfach nur fest. "Na kommen Sie schon Sascha. Ich habe es in ihren Augen gesehen. Der Anblick gefällt Ihnen. Warum können sie es nicht einfach zu geben?" fragte ich sie und drehte sie zu mir um. Ich hielt sie leicht an den Schultern fest und sah ihr tief in die Augen. "Es bleibt auch unter uns." fügte ich sanft hinzu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 20.10.10

Charakterbogen
Name: Sascha Duncan
Wesen: Mediale
Rudel: Medialnet

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 2:26 am

Er ergriff erneut nach meiner Hand und erneut bekam ich ein riss in meiner Konditionierung wenn das soweiter ging würde Selientum noch brechen. "Ich weiss nicht wovon sie reden Herr Diego um etwas schön zu finden müsste ich was Empfinden. Und sie wissen genauso gut wie ich das Mediale nichts fühlen." Gab ich kühl zurück. Ich befreite mich aus seinem griff zupfte mein Oberteil zurecht und sah ihm dann wieder in die Augen. "Ich denke ich sollte jetzt gehen" Ich musste hier weg, weg von ihm bevor er noch mehr von mir bemerkt und meine Schilde ganz brechen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 22.10.10

Charakterbogen
Name: Lucas Diego
Wesen: Leopard
Rudel: DarkRiver-Leoparden/Alphatier

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 2:39 am

Ich schüttelte den Kopf. "Ich bitte Sie Sasche, Sie wissen genau wovon ich rede. Ich kann es schon wieder sehen und fühlen. Sie sind nicht so wie Sie vorgeben. Warum verstecken Sie sich davor es zuzugeben?" fragte ich sie erneut und machte einen Schritt auf sie zu. Sie zupfte ihr Oberteil zu rech und sagte sie solle jetzt gehen. Das fand ich gar nicht, denn langsam gefiel es mir mit ihr.
Ich machte erneut einen langsamen Schritt auf sie zu und blieb dicht vor ihr stehen. "Sascha, Sie können mich ruhig anfassen, ich beisse nicht." sagte ich lächelnd, wobei mir der Gedanke sie zu beissen sehr gefiel..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 20.10.10

Charakterbogen
Name: Sascha Duncan
Wesen: Mediale
Rudel: Medialnet

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 2:46 am

Er schüttelte den Kopf und meinte das ich sehr wohl wisse was er meinte. er könne es sehen und auch fühlen."Ich weiss nicht was sie sehen und fühlen Herr Diego, ich aber fühle rein garnichts." Gab ich kühl zurück. Ich musste kühl bleiben und ihn nich an mich ran lassen.
Er machte ein Schritt auf mich zu als er dies sagte. Dann machte er noch einen Schritt auf mich zu.Ich wollte eigentlich ausweichen aber dann hätte ich mich verraten. "Ich habe keine Ambitionen sie zu zu berühren Herr Diego wie kommen sie darauf?" Leichte verunsicherung war in meiner Stimme zu hören was mir selber nicht bewusst war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 22.10.10

Charakterbogen
Name: Lucas Diego
Wesen: Leopard
Rudel: DarkRiver-Leoparden/Alphatier

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 3:08 am

Ich seufzte leise als sie sagte sie wüsse nicht, was ich sehe und fühle, denn sie fühle rein gar nichts. Ich belies es dabei, denn sie belog nicht nur mich sondern auch sich selber.
Ich sah wie gern sie zurück gewichen wäre und das war ein weiterer Beweis dessen, dass sie nicht wie die anderen war.
Ich hörte die leichte verunsicherung in ihrer Stimme und ich lächelte sie leicht an. "Tun Sie mir einen Gefallen und schließen Sie für einen Moment die Augen. Ich verspreche es wird nicht weh tun." sagte ich freundlich und leise.
Als sie es nicht gleich tat, nahm ich meine Hände hoch und strich mit den Fingern leicht über ihre Aungen um es für sie zu tun. Ich lies meine Hände wieder runter und nahm ihre. Eine hielt ich einfach nur fest und die Andere legte ich mir auf die Brust.
"Und jetzt vergessen Sie alles um sich herum und sagen mir warum Sie sich vor sich selbst verschliesen und sich selbst belügen." fordere ich sie auf. Mein Gesicht war sehr dicht bei ihrem und ich konnte sie nun noch deutlicher riechen. Ich begann leise zu schnurren als ich sie einfach ansah..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sascha

avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 20.10.10

Charakterbogen
Name: Sascha Duncan
Wesen: Mediale
Rudel: Medialnet

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 3:24 am

Er lächelte mich leicht an und ich muss gestehen das dieses lächeln sau sexy war. Aber ich musste auf der Hut sein, den er ist und bleibt ein Tier. Er kam mit einer Bitte und ich überlegte kurz ob ich dieser Bitte nachgeben solle. Endschloss mich dann dazu es nicht zutun. Da legte er schon eine Hand an meine Augenlieder und sie schlossen sich automatisch. Es breitete sich ein kribbeln in meinem Körper aus. Dann nahm er eine Hand von mir und hielt sie fest und meine andere legte er an seine Brust. Ich spürte ein weiteren riss und es fing an zu schmerzen."Zu viel, zu viel berührungen" Brachte ich leise und keuchend hervor. "Ich kann nicht. Ich kann es einfach nicht. Ich bin eine Mediale. Ich darf sowas nicht" Verbitterung hörte man aus meiner Stimme raus.Dann öffnete ich meine Augen wieder und sah Lucas in seine wundervollen Augen. Ich nahm meine Hände wieder an mich und ging ein Schritt zurück. "Wir sehen uns Morgen. Holen sie mich um 8 ab, damit sie mir das stück Land zeigen können wo wir das Projeckt starten." Gab ich nun wieder kühl zurück. Ich konzentrierte mich darauf die risse in meiner Kondentionierung wieder zu flicken. "Auf wieder sehen" Mit diesen Worten drehte ich mich um und verlies langsam sein Büro.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas

avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 22.10.10

Charakterbogen
Name: Lucas Diego
Wesen: Leopard
Rudel: DarkRiver-Leoparden/Alphatier

BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   Sa Okt 23, 2010 4:12 pm

Sie blieb einfach stehen und ich konnte in ihren Augen sehen, dass sie die Augen lieber offen gelassen hätte, aber da ich sie schloss, lies sie ihre Augen auch geschlossen.
Als ich eine Hand von ihr auf meine Brust legte und die andere einfach fest hielt und sie dann noch fragte was sie fühlte, brachte sie ein leises, keuchendes 'zu viel, zu viele berührungen' hervor. Dann fügte sie verbittert hinzu dass sie es nicht könne und das sie sowas gar nicht dürfte. Das war für mich Beweis genug, um zu wissen, dass sie nicht so war wie die anderen Medialen. Sie öffnete wieder ihre Augen und ich lächelte sie leicht an. Dann zog sie ihre Hände wieder weg und trat einen Schritt zurück. "Ihr Geheimniss ist bei mir sicher. Sie haben meine Nummer. Wenn irgendwas ist Sascha, dann melden Sie sich bitte bei mir." sagte ich sanft und meinte es ernst.
Kein Wort würde über meine Lippen kommen was sie verraten könnte. Es könnte noch einmal von Nutzen sein, eine Mediale zu kennen, die etwas fühlt, auch wenn sie es sich selber nicht eingestehen will.
Ich nickte leicht als sie sagte, dass wir uns morgen sehen würden und ich sie um acht Uhr abholen sollte. "Bis Morgen Sascha. Passen Sie auf sich auf." sagte ich als sie sich verabschiedete und mein Büro verlies.
Ich blieb noch einige Zeit am Fenster stehen, sah hinaus und dachte über das ganze was gerade passiert war nach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Büro von Lucas Diego   

Nach oben Nach unten
 
Büro von Lucas Diego
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Liebe in Camp Half-Blood (Lovelyn-Lucas & Katelyn-Alex)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gestaltenwandler :: San Francisco :: Innenstadt-
Gehe zu: